Aktuelles


19.06.2020

Wildblumenwiese vor der Verwaltungsstelle Lambsheim

Naturnahe Gestaltung als aktiver Beitrag zur biologischen Vielfalt.
Der fortschreitenden Rückgang von Wildbienen, Schmetterlingen und Co. findet immer mehr Aufmerksamkeit in der Bevölkerung. Schon Anfang März 2020 beschloss die  Ortsgemeinde Lambsheim, dass größere Grünanlagen wie vor der Verwaltungsstelle nur noch im Randbereich gemäht und mit Stauden bepflanzt werden sollen.
Hierdurch wird ein Beitrag zur Bewahrung der biologischen Vielfalt auf kommunalen Flächen geleistet, denn durch die naturnahe Gestaltung entstehen wertvolle Lebensräume für eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten. Zudem fungieren solche umweltfreundlichen Grünflächen als Trittsteine für eine Vernetzung der Lebensräume.


17.06.2020

Gemeinsam wird’s effizienter!  Wir und weitere zehn Kommunen aus der Metropolregion Rhein-Neckar systematisieren unser Energiemanagement

Zweijährige Reihe der Energieagentur Rheinland-Pfalz zur Einführung eines kommunalen Energiemanagements startet am 17. Juni 2020 [hier geht es zu mehr Informationen]


10.06.2020

Auf die Sattel! Fertig! Los!

Die Gemeinde Lambsheim-Heßheim im Rhein-Pfalz-Kreis nimmt vom 30. August bis 19. September 2020 am STADTRADELN teil. Alle, die in der Gemeinde Lambsheim-Heßheim im Rhein-Pfalz-Kreis wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen. [hier geht es zu mehr Informationen]

[PLEASE FIX!] Please choose your cookie preferences: